kostenlos persönliche Beratung

WANDERN

CANICROSS

MANTRAILING

BIKE- & SKIJÖRING

TROCKENFUTTER

NASSFUTTER

KAUARTIKEL & GUDDELI

NAHRUNGSERGÄNZUNG

EINZELNÄPFE

FUTTERBARS

AUFBEWAHRUNG

SCHLAFPLÄTZE

TRAININGSZUBEHÖR

RUCKSÄCKE & TASCHEN

themenwelt

Canicross - joggen mit Hund

tipp vom team

Jetzt loslegen

Canicross

Non-Stop Dogwear Sportleine Bungee Leash - orange ab $58.00
Non-Stop Dogwear Sportleine Bungee Leash - blau ab $58.00
Non-Stop Dogwear Jogginggürtel Ferd Belt - blau $127.00
Non-Stop Dogwear Panic Snap - Schnellentriegler $26.00
Non-Stop Dogwear Pfotenschutz Protector Booties $41.00
Non-Stop Dogwear Doppel Sportleine Bungee Leash $93.00
Non-Stop Dogwear Zuggeschirr Non-Stop Combined - rot $127.00
Non-Stop Dogwear Zuggeschirr Non-Stop Freemotion 5.0 - orange Ausverkauft
Non-Stop Dogwear Zuggeschirr Non-Stop Freemotion 5.0 - pink Ausverkauft
Non-Stop Dogwear Geschirr Non-Stop Line Harness 5.0 - blau Ausverkauft
Non-Stop Dogwear Geschirr Non-Stop Line Harness 5.0 - violett Ausverkauft
Non-Stop Dogwear Geschirr Non-Stop Line Harness 5.0 - orange Ausverkauft
Non-Stop Dogwear Geschirr Non-Stop Line Harness 5.0 - schwarz Ausverkauft

Was ist Canicross?

Canicross ist eine super Möglichkeit gemeinsam mit seinem Hund Sport zu machen. Einfach ausgedrückt ist es ein Geländelauf bei dem man mit seinem Hund eine Einheit bildet und der Hund das Tempo mit bestimmt indem er vor dir läuft und dich zieht. Wenn die Zugleine gestrafft ist, profitierst du von der Kraft, mit der dein Hund dich zieht. Mit ein bisschen Übung kann man ein unglaubliches Tempo beim laufen entwickeln. Kleine Hunde können Canicross genau so machen wie große die Hauptsache ist, dass ihr Spaß habt. Das Joggen mit seinem Hund ist einfach zu erlernen und desshalb ein super Einstieg in das Thema Sport mit Hund. 

Die Canicross Ausrüstung besteht aus:

- Zuggeschirr : Ein gut sitzendes Zuggeschirr ist wichtig für den Hund damit er optimal laufen und ziehen kann. Der Druckpunkt ist dabei so gearbeitet, dass die Lungen des Hundes nicht belastet werden.

- Leine mit Ruckdämpfer : Mit dieser Leine wollen wir Schläge auf das Rückgrat für beide Parteien abfedern.

Bauchgurt/ Gesässgürtel : Der Bauchgurt ist wichtig damit du deine Hände frei hast und die Zugkraft deines Hundes gleichmässig verteilt wird. 

- Laufschuhe für den Menschen


Du möchtest Canicross machen mit Deinem Hund? Lese hierworauf Du achten musst und wie man das Training mit dem Aufwärmen richtig beginnnen kann. 

Suche